Messemöbel mieten – Best Practice

Messemöbel mieten — Comline Stand auf der IFA 2014 mit timeless Sofas

Viele bequeme Sitzmöglichkeiten auf geringer Stellfläche mit unserer timeless Serie. Hier am ComLine Stand auf der IFA. (Bild mit freundlicher Genehmigung von ComLine)

Was muss man beachten, wenn man Messemöbel mieten möchte? Messestände haben oft besondere gestalterische Herausforderungen. Geringe Stellfläche, geringe Lagerfläche, oft direkte Konkurrenz am Nebenstand, kaum Rückzugsmöglichkeiten, usw. Loungekonzept stattet seit vielen Jahren Messestände mit Mietmöbeln aus, deshalb geben wir an dieser Stelle einige wertvolle Tipps.

Im Normalfall haben unsere Kunden keinen riesigen Messestand à la Siemens auf der CeBIT (Hallo Siemens, wir hätten allerdings ein paar Ideen für Euch), deshalb ist die vorhandene Stellfläche immer ein wichtiger Faktor bei der Gestaltung.

Wenn man keine klassischen Loungemöbel zum entspannten Sitzen benötigt, dann raten wir zu Stehtisch Ensembles mit Barhockern. So können auf knappem Raum ohne Probleme vier Personen um einen Tisch stehen und nicht nur ein Gespräch in lockerer Atmosphäre führen, sondern auch Prospekte oder Angebote auf dem Stehtisch thematisieren. Als Stehtisch empfehlen wir gerne unsere Eyecatcher Ikon und Loungetische 105. Sie haben eine eingebaute multifarb-LED Beleuchtung und einen Akku der ohne Probleme einen kompletten Messetag durchhält und auch bei einer anschließenden Stand-Party nicht schlapp macht. Der Vorteil bei unseren 105ern ist, dass Sie die Tische z.B. in ihren Firmenfarben leuchten lassen und auch ein Markenlogo unter der Glas-Tischplatte platzieren können.

Messestand Advertising Alliance mit Stehtischen und Loungesofas

Messestand mit Stehtisch/Loungebereich Kombination. Im Bild Stehtisch Ikon und U-Turn Loungemöbel (Mit freundlicher Genehmigung von Advertising Alliance)

Jeder Messestand ist anders. Wer viel Fläche zur Verfügung, einen fähigen Messebauer (wir vermitteln gerne) und ein großes Budget hat, der hat es recht einfach. Wer mit wenig Stellfläche auskommen muss, der steht oft vor dem Problem, dass Loungesofa-Bereiche schnell sehr viel Platz wegnehmen können. Aus diesem Grund haben wir unsere timeless Serie entworfen. Hierbei handelt es sich um dreiteilige Sofa und Sesselserie, die nur 60 Zentimeter tief ist. In Verbindung mit schmalen Beistelltischen kann so selbst auf einem kleinen Messestand Platz für einen Loungebereich geschaffen werden.

Messemöbel mieten — Wir helfen ihnen mit mehr als Möbeln

Um Teile eines Messestandes vor Blicken Dritter zu schützen kann man entweder seinen Messebauer beauftragen eine mobile Wand errichten zu lassen oder man nutzt zum Beispiel Raumteiler Sticks. Ohne ganz blickdicht zu sein sorgen sie für eine oft ausreichende Privatsphäre und schützen vor allzu aufdringlichen Augen von Aussen.

Eine weitere Herausforderung auf Messeständen ist die Aufbewahrung von Promo-Material. Man kann es zum einen in Schränken oder im Thekenbereich aufbewahren, aber je nachdem ob eine Theke auch für Gastro-Zwecke genutzt wird ist dort wenig Platz vorhanden, da Gläser und Getränke auch irgendwo gelagert werden müssen.

Unsere Counter dienen nicht nur als kleiner Tresen, sondern bieten auch viel Lagerfläche für Werbemittel und Promo-Materialien, da sie auf der Rückseite offen sind und über drei Einlegeböden verfügen.

Messemöbel LED Tisch Lounge 75 und Loungechair Austin bei L-Acoustics

Messestand von L-Acoustics mit Lounge 75 Tischen und Stuhl Austin (Mit freundlicher Genehmigung von L-Acoustics)

Ein Faktor, wenn Sie Messemöbel mieten möchten, den Sie nicht unterschätzen sollten: Menschen sind oft einfach zu scheu um einen Messestand zu betreten, obwohl sie das Thema interessiert. Deshalb empfiehlt es sich auch am Rand eines Messestandes Prospekte auszulegen, um Interessierten die Möglichkeit zu geben Infos mitzunehmen, ohne den Messestand an sich betreten zu müssen. Auf einfache Art und Weise kann man das z.B. mit Presentern an der Seite eines Standes schaffen.

Generell bietet es sich an, wenn Sie im Begriff sind einen Messestand zu planen, früh auf uns zu kommen. Wir können Sie nicht nur mit unseren Möbeln unterstützen, sondern Ihren Messestand vorab auch in 2D oder 3D aufplanen, so dass sie eine genaue Idee Ihres Standes bekommen und wissen ob Sie mit Ihren Sitz- und Stehplätzen auskommen.

Wenn Sie bei Loungekonzept Messemöbel mieten, liefern wir bei Bedarf auch noch kurzfristig zusätzliche Möbel. Ein Service der in der Branche leider nicht selbstverständlich ist, bei uns aber zum guten Ton gehört.

0 Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*